Home
Förderverein
Betreuung
Angebot
Unser Betreuerteam
Download
Presse
Galerie
Kontakt
Impressum
Sitemap


Die Betreuung im Känguru umfasst:

  • Betreuung in verschiedenen Modulen
  • Begleitung zum gemeinsamen Mittagessen in die Mensa des ASB
  • gesicherte Aufnahme bei unplanmäßigem Stundenausfall, bei Strom- oder Heizungsausfall oder an schulfreien Tagen außerhalb der Feri­enzeiten (z.B. Lehrerfortbildungen)
  • die besonders in der ersten Schulzeit nötige Anlaufstelle für alle Fra­gen des Schullebens (Begleitung zum Bus, Abholung vom Unterricht, sonstige Hilfe oder ein offenes Ohr für alle Sorgen und Nöte)
  • Hausaufgabenzeit auf freiwilliger Basis

Weitere Information wie z. B. über den Tagesablauf oder die Aktivitäten erhalten Sie direkt im Känguru oder unter der Telefonnummer des Kängurus: 06126 / 9514-206. Gerne können Sie unsere Betreuung einmal persönlich in Augenschein nehmen!

 

Voraussetzung für die Aufnahme in die Betreuung ist die Vereinsmitgliedschaft (beide Anträge unter Download). Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung eineinhalb bis ein Jahr vor Schuleintritt.

Was kostet die Betreuung (monatlich ohne Kosten für das Mittagessen):  

 

Modul Vormittag
(07:15 Uhr bis Schulanfang
Schulende bis 13:30 Uhr)

98,00 € 

Modul erweiterter Vormittag mit Mittagessen

(7:15 Uhr bis Schulanfang

Schulende bis 14:30 Uhr)

141,00 €

Modul Vor- und Nachmittag 
(bis 16:00 Uhr)

205,00 €
 

Modul Vormittag und verlängerter Nachmittag 
(Mo. - Do. bis 17:00 Uhr, Fr. bis 16:00 Uhr)

240,00 €

Modul Vormittag und Nachmittag

an drei festen Tagen

(13:30 Uhr bis 16:00 Uhr)

123,00 €

Modul Vormittag und verlängerter Nachmittag 

an drei festen Tagen

(Mo. - Do. bis 17:00 Uhr, Fr. bis 16:00 Uhr) 

149,00 €

Abschlagszahlung für Mittagessen
(Tagesgericht, Getränk und Nach­tisch) in der Mensa des ASB

55,00 €

Stand Februar 2019. Eventuelle Preis- und Moduländerungen muss sich der Vorstand des Fördervereins vorbehalten. 

 

Kündigungsfristen:

Jeweils schriftlich zum 31.01. oder 31.07. mit vier Wochen Kündigungsfrist. 

 

Wir weisen darauf hin, dass in sozialen Fällen die Kosten vom Rheingau-Taunus-Kreis übernommen werden können. Informationen finden Sie auf der Homepage des Rheingau-Taunus-Kreises unter dem Stichwort "Bildung und Teilhabe" und "Kindergartengebührenbefreiung".

Känguru (Stand: 11.03.2017) | info@foerderverein-kaenguru.de